Finanzdienstleistungen

Der Finanzdienstleistungssektor repräsentiert mehr als 5 % des EU-Bruttoinlandproduktes und ist das Herz jeder Wirtschaft in der EU. Es ist eine lebendige und sich schnell ändernde Branche, bei der unser Investitionsfokus auf starke Unternehmen mit haltbaren marktführenden Positionen liegt, bei denen wir bewährte Managementteams unterstützen können bei organischem Wachstum oder Wachstum durch Akquisitionen.

Die Branche ist dynamisch, verändert sich rasch und bietet attraktive Beteiligungsmöglichkeiten, vor allem für starke Managementteams. Wir sind insbesondere an bestimmten Geschäftsmodellen interessiert: die Trennung von "Produktion" und "Vertrieb", die Schaffung von spezialisierten skalierbare Plattformen, das Outsourcing von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Aktivitäten und anspruchsvollen Unternehmen, die ihr geistiges Eigentum als Wirtschaftsgut vermarkten.

Bridgepoint verfügt über ein starkes Netzwerk und Erfahrung mit den sehr spezifischen Regulierungsvorschriften in diesem Sektor sowie eine Erfolgsbilanz und relevante Expertise bei der Durchführung von Transaktionen.

Unser Interesse gilt insbesondere folgenden Teilbereichen:

  • Asset Management - hier gibt es ein starkes Wachstum durch gute Performance und Mittelzuflüsse, getrieben von Faktoren wie einer alternden und immer reicher werdenden Bevölkerung. Es ist ein Sektor, in dem Unternehmen Marktanteile gewinnen und schnell skalierbar sind.
  • Anlageberatung / Vermögensverwaltung - wir suchen skalierbare Geschäftsmodelle mit einem breiten Produktvertrieb sowie Kontrolle der Finanzströme und Geschäftsmodelle, bei denen der Ruf der Kunden sowie das Vertrauen und die treuhänderische Verantwortung der Schlüssel für langfristige Beziehungen und wirtschaftlichen Erfolg sind.
  • Finanzinfrastruktur, -technologie & -dienste - bei denen effiziente, fokussierte Anbieter attraktive Gewinnspannen erzielen können und dabei gleichzeitig kostengünstig und dienstleistungsorientiert sind. Wir sind insbesondere an Unternehmen aus den Bereichen Zahlungsabwicklung, Logistikmanagement, Back-Office und Inkasso interessiert.
  • Versicherungen - bei denen es exzellente Wachstumsperspektiven im Bereich Vermittlung und Underwriting basierend auf der besten Analytik und dem besten Dienstleistungsangebot gibt.
  • Verbraucher- und Firmenkredite - Unternehmen, die mittels vermögensrechtlichem geistigen Eigentum Kundennischen identifizieren und durchdringen können, die für übliche Kreditgeber schwer erreichbar und ökonomisch nur schwer zu bedienen sind.

Juan Arteche

  • Investment Director
  • Madrid
  • +34 91 702 24 90
  • Kontakt 

Christopher Bley

  • Director
  • Stockholm
  • +46 (0) 8 545 168 20
  • Kontakt 

Carl de Vergie

  • Director
  • Paris
  • +33 (0) 1 70 22 53 00
  • Kontakt 

Ignacio Egea

  • Senior Associate
  • Madrid
  • +34 91 702 24 90
  • Kontakt 

Mika Herold

  • Partner
  • Stockholm
  • +46 8 (0) 545 168 20
  • Kontakt 

Gwenaëlle Le Ho Daguzan

  • Director
  • Paris
  • +33 (0) 1 70 22 53 00
  • Kontakt 

William Paul

  • Partner, Head of Financial Services sector
  • London
  • +44 (0) 20 7034 3500
  • Kontakt 

James Reynolds

  • Director
  • London
  • +44 (0) 20 7034 3500
  • Kontakt 

Emma Watford

  • Partner, Head of Business Services sector
  • London
  • +44 (0) 20 7034 3500
  • Kontakt 

Charles Welham

  • Director
  • London
  • +44 (0) 20 7034 3500
  • Kontakt 

Moneycorp 

Primonial